Bewerben Liechtenstein Online-Anmeldeformular herunterladen

Sponsored Links

Nur die liechtensteinischen Staatsangehörigen können einen liechtensteinischen Pass entweder in Liechtenstein oder irgendwo auf der Welt beantragen. Bei der Beantragung eines liechtensteinischen Passes sind jedoch einige Regeln zu beachten.
Die Bürgerinnen und Bürger, wenn sie in Liechtenstein sind, können beim Passamt einen Pass beantragen, und wenn sie sich in einem anderen Land aufhalten, können sie bei der liechtensteinischen Botschaft oder einem Konsulat einen Pass beantragen. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie einen Liechtensteinischen Pass beantragen können.

Liechtenstien Passport                             Renew Liechtenstien Passport   
Zulassungskriterien für einen liechtensteinischen Pass
Um einen liechtensteinischen Pass zu erhalten, muss der Antragsteller ein liechtensteinischer Staatsbürger sein. Abgesehen davon wird der Pass nach dem Alter des Antragstellers ausgestellt. Wenn das Alter des Bewerbers weniger als 15 Jahre beträgt, wird ein Kinderpass ausgestellt, und wenn das Alter 15 oder mehr beträgt, wird ein Pass für Erwachsene ausgestellt.
Dokumente, die benötigt werden, um einen Erwachsenenpass nach Liechtenstein zu bekommen
1. Identitätsnachweis
2. Heiratsurkunde (gilt nur für wenige Personen)
3. 2 Farbfotos, neuere
4. Gebührenzahlung
Dokumente für ein liechtensteinisches Kinderpass erforderlich
1. Geburtsurkunde
2. Zustimmung der Eltern
3. Heiratsurkunde des Elternteils
4. Ausweisdokumente der Eltern

Sponsored Links

Verfahren zur Beantragung eines liechtensteinischen Passes
1. Um einen liechtensteinischen Pass beantragen zu können, muss der Antragsteller zunächst das Passantragsformular erhalten
2. Das Formular kann entweder von der offiziellen Website heruntergeladen oder vom Passbüro bezogen werden
3. Füllen Sie das Formular als nächstes aus und achten Sie darauf, dass das Antragsformular korrekt ausgefüllt wurde
4. Der nächste Schritt wäre, die erforderlichen Dokumente anzuhängen
5. Der Antragsteller darf nicht vergessen, dass er das Antragsformular nur (selbst) einreichen sollte
6. Sobald das Formular ausgefüllt ist, kann der Antragsteller es im Passbüro einreichen
7. Der nächste Schritt wäre, die Gebühr mit einer Kredit- oder Debitkarte oder in bar zu bezahlen
8. Wenn das Antragsformular für das liechtensteinische Paß erfolgreich eingereicht wurde, erhält der Antragsteller eine Bestätigung
9. Diese Bestätigung enthält auch die Passantragsnummer
10. Die Passantragsnummer ist zu verwenden, um einen Termin bei den Behörden zu vereinbaren
11. Die Ernennung hilft dem Antragsteller, die biometrischen Daten (Fingerabdrücke / Unterschrift / Foto) anzugeben.
Liechtenstein Passgebühr
1. CHF 250 ist die Passgebühr für einen Erwachsenenpass
2. Und für einen Kinderpass muss man als Passgebühr CHF 50 bezahlen
Gültigkeit des liechtensteinischen Passes
1. Der Pass ist bei Minderjährigen unter 15 Jahren (Kinderpässe) für 3 Jahre gültig
2. Für einen Erwachsenenausweis gelten 10 Jahre, Antragsteller über 15 Jahre
Liechtensteinische Reisepassbearbeitungszeit
Nachdem die Dokumente überprüft wurden, erhalten Sie den Reisepass innerhalb von 20 Arbeitstagen, vorausgesetzt, alle Dokumente wurden eingereicht.
Für weitere Informationen oder zur Klärung des liechtensteinischen Passes klicken Sie auf den unten genannten Link – http://www.regierung.li/foreign-affairs

Sponsored Links

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *